Frittata

Ich habe die Frittata in einer Pfanne zubereitet. Dann wurde sie aber sehr dick. Da die Oberseite nicht gar wurde, habe ich sie ein paar Minuten in den heissen Ofen gestellt und von oben gegrillt. Man kann auch zwei kleinere Frittata daraus backen. Ich habe die Stücke im Chafing Dish warm gehalten, man kann das Gericht aber auch kalt essen.

 

Frittata
Rezept drucken
Die Menge ergibt 1kg.
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 10 Min
Kochzeit
20 Min
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 10 Min
Kochzeit
20 Min
Frittata
Rezept drucken
Die Menge ergibt 1kg.
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 10 Min
Kochzeit
20 Min
Portionen Vorbereitung
12 Stücke 10 Min
Kochzeit
20 Min
Zutaten
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. die Kräuter fein hacken
  2. Parmesan reiben
  3. alles mit den Eiern verquirlen und die Masse gut würzen
  4. die Charlotten würfeln und die Hälfte in der Butter andünsten
  5. die andere Hälfte in einer anderen Pfanne andünsten
  6. jeweils die Hälfte der Eimasse in eine Pfanne geben und bei geschlossenem Deckel und kleiner Flamme etwa 10m stocken lassen
  7. ist die Oberfläche auch einigermassen fest, die Frittata vorsichtig wenden und von der anderen Seite noch etwa 2m braten
  8. die Frittata in Stücke schneiden und servieren
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*