Tapas: letzter Teil

Hier folgen die letzten Rezepte der spanischen Tapas Party aus Juli 2014. Ich habe die feste Hoffnung, dass der Sommer noch einmal kommt und es noch nicht zu spät für Sangria und Co. ist.
Für mich geht es nun in den langersehnten Urlaub und Anfang September hier weiter mit einem kulinarischen Bericht aus Kopenhagen.
Des Weiteren wird sich im Monat September bei mir alles um das Thema Burger drehen.
Welche Brötchen, Saucen, Patties (so nennt der Fachmann die Frikadelle in der Mitte) und Beilagen man nehmen könnte und ob und welche Varianten partytauglich sind, werde ich den ganzen Monat austesten.
Ich habe bereits angefangen auszuprobieren und kann so viel verraten, als das für Alle (Fleischesser, Vegetarier, Veganer, Liebhaber von Frittiertem) etwas dabei sein wird.

So ich wünsche dann allen Lesern einen wunderschönen Restsommer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*