rote Mojo

Hier kommt die Schwester der grünen Mojo (oder des grünen Mojo?) und die ist nun wirklich stark. Es ist eine richtige Knoblauchsauce, will heissen: Hauptbestandteil ist tatsächlich Knoblauch. Als nichts für ein romantisches Dinner! Aber ansonsten für alle Schandtaten bereit.


rote Mojo
Rezept drucken
Man benötigt einen Pürierstab.
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 10 Minuten
rote Mojo
Rezept drucken
Man benötigt einen Pürierstab.
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 10 Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Den Knobi schälen und grob zerkleinern.
  2. Die Paprika waschen und grob zerkleinern.
  3. Paprika, Knobi, Essig und Gewürze pürieren, Öl langsam dazu geben und mit pürieren.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Erdbeerflammkuchen

Flammkuchen mal süss und mit dem besonderen Pfiff: Pfeffer und Balsamico! Einfach mal ausprobieren, es geht wirklich ganz schnell.

Tipp: anstatt des Teiges kann man auch fertige Tortillafladen nehmen, dann ist es wirklich ganz schnell gemacht.

Tipp: die Erdbeeren schneide ich mit dem Tomatenschneider schnell in gleichmäßige Scheibchen.

Erdbeerflammkuchen
Rezept drucken
Portionen
2 Portionen
Portionen
2 Portionen
Erdbeerflammkuchen
Rezept drucken
Portionen
2 Portionen
Portionen
2 Portionen
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Ofen vorheizen.
  2. Wasser, Mehl und Öl zu einem Teig verkneten und ausrollen.
  3. Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Teig mit Creme fraiche bestreichen und mit Erdbeerscheiben belegen.
  5. 10 Minuten im Ofen bei 180 Grad Umluft backen.
  6. Mit Pfeffer bestreuen und mit Balsamico beträufeln.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Erdbeerpfannkuchentorte

Die Pfannkuchentorte sieht schön aus, verrutscht aber auch schnell. Daher kann man sie am besten mit Zahnstochern fixieren.

Erdbeerpfannkuchentorte
Rezept drucken
Portionen
6 Stücke
Portionen
6 Stücke
Erdbeerpfannkuchentorte
Rezept drucken
Portionen
6 Stücke
Portionen
6 Stücke
Zutaten
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. Mehl, Eier und Milch zu einem Pfannkuchenteig verquirlen.
  2. Diesen 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Inzwischen die Erdbeeren verlesen und die Hälfte davon mit Zucker zu einer Sauce pürieren. Die andere Hälfte vierteln.
  4. Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen.
  5. Sahne mit griechischem Joghurt verrühren, kalt stellen.
  6. Pfannkuchen in einer kleinen Pfanne dünn ausbacken (18-20cm Durchmesser) und abkühlen lassen.
  7. Pfannkuchen mit der Creme bestreichen und einen Löffel Sauce darauf verteilen. Die Pfannkuchen auf diese Weise stapeln, bis alle verbraucht sind. Mit Zahnstochern fixieren.
  8. Die Torte vor dem Servieren mit Erdbeeren belegen und mit der restlichen Sauce begiessen.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Erdbeermuffins

Das Wichtigste beim Muffins backen ist, dass die trockenen und die feuchten Zutaten nur kurz verrührt werden. Es dürfen ruhig noch ein paar Mehlklumpen sichtbar sein. Und dann möglichst schnell ab in den heissen Backofen! Denn sonst verliert der Teig seine Fluffigkeit und wird zäh und fest.

Als Förmchen eignen sich Papierförmchen (darin kleben die Muffins aber fest), Muffinbleche (müssen eingefettet werden) oder Silikonförmchen (schwierig sauber zu machen).

Muffins schmecken frisch am Besten, da sie wenig Fett enthalten, werden sie schnell trocken.

Tipp: Man kann Muffins auch als Brot in einer Kastenform backen.

Tipp: Muffinteig kann man in den Förmchen einfrieren und dann unaufgetaut aufbacken (5Min länger).

 

 

Erdbeermuffins
Rezept drucken
Portionen
8-12 Stück
Portionen
8-12 Stück
Erdbeermuffins
Rezept drucken
Portionen
8-12 Stück
Portionen
8-12 Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Ofen vorheizen
  2. Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Mehl, Backpulver und Zucker in einer Schüssel vermengen.
  4. Ei, Öl und Joghurt in einer anderen Schüssel verquirlen.
  5. In das Mehl eine Mulde formen, die nassen Zutaten dazugeben und kurz mit einer Gabel unterrühren.
  6. Erdbeeren vorsichtig unterheben.
  7. Teig in 8-12 Muffinförmchen verteilen und im Backofen bei Ober und Unterhitze 15 Min backen.
  8. Muffins aus der Form holen und auf einem Rost auskühlen lassen oder warm servieren.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Kartoffelsalat mit Rucola Walnuss Pesto

Der Salat schmeckt auch mit fertigem Basilkumpesto. Dann ist er im Handumdrehen zubereitet.

Kartoffelsalat mit Rucola Walnuss Pesto
Rezept drucken
Ergibt 1.6kg.
Portionen Vorbereitung
10 *160g 30 Min
Kochzeit
20 Min
Portionen Vorbereitung
10 *160g 30 Min
Kochzeit
20 Min
Kartoffelsalat mit Rucola Walnuss Pesto
Rezept drucken
Ergibt 1.6kg.
Portionen Vorbereitung
10 *160g 30 Min
Kochzeit
20 Min
Portionen Vorbereitung
10 *160g 30 Min
Kochzeit
20 Min
Zutaten
Portionen: *160g
Anleitungen
  1. die Kartoffeln waschen und mit Schale gar kochen
  2. die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden
  3. das Öl von den getrockneten Tomaten mit dem Pesto vermischen
  4. je nach Geschmack noch zusätzliches Öl hinzugeben
  5. die Tomaten halbieren
  6. die Schalotten in Ringe schneiden
  7. den Feta würfeln
  8. die Kartoffeln mit zwei Gabeln zerpflücken und alles vermischen
  9. mit Salz und Pfeffer abschmecken
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe